8.6.

SUPERNOVA – LeseAbenteuer für alle von 10 bis 14

Stefanie Höfler liest aus »Tanz der Tiefseequalle«

Niko ist der Dicke in der Klasse, die bevorzugte Zielscheibe von Hohn und Spott und Tätlichkeiten der fiesesten Art. Seine Mitschüler haben ihm eine Menge hässlicher Spitznamen verpasst, von denen sie un­geniert Gebrauch machen – vor und hinter seinem Rücken. Nur bei Osman, der »schon fünfzehn Jahre länger dick« ist und den er fast jeden Nachmittag in seiner Werkstatt besucht, fühlt er sich wohl. Osman ist der Meinung, dass Dicksein eher von Vorteil ist, »weil man nicht über die Hälfte seiner Lebenszeit damit vergeudet, seinen eigenen Körper zu bewundern. Und weil man im Alltag viel öfter improvisieren muss als ein Dünner und somit ständig seine Fantasie trainiert«. Als Niko eines Tages die schöne Sera vor einer Grapschattacke rettet, fordert sie ihn zum Tanzen auf. Das ist ziemlich verrückt und so aufregend anders, wie alles, was in den nächsten Tagen passiert. Vielleicht ist es der Beginn einer Freundschaft von zweien, die gegensätzlicher nicht sein können – aber im entscheidenden Moment mutig über ihren Schatten springen.

Stefanie Höfler, 1978 geboren, stellt ihren neuen Roman »Tanz der Tiefseequalle« (Beltz & Gelberg) vor. Sie lebt mit ihrer Familie im Schwarzwald und arbeitet als Lehrerin und Theaterpädagogin. Zuletzt erschien von ihr der mehrfach ausgezeichnete Kinderroman »Mein Sommer mit Mucks«.

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum / JIZ

Informationen
12 +
Datum
Donnerstag, 8.6.2017
Zeit
9.30/11.00 Uhr
Eintritt
Eintritt frei!
Ort
Literaturhaus
Tickets

Anmeldung erforderlich: beim Kulturring der Jugend  / JIZ unter T 040.428 23-48 01  /  -48 27 (Mo–Do 9.00 –   17.00 Uhr, Fr 9.00–16.30 Uhr)

SUPERNOVA

nächste Termine

überLand © Isabell Köster
29.5.
auswärts
ab 6
Datum:
29.5.2017
Zeit:
Uhr
Eintritt:
Eintritt auf Nachfrage
Ort:
Lüneburg
Stefanie Höfler © Christina Neidenbach / Beltz & Gelberg
8.6.
12 +
Datum:
8.6.2017
Zeit:
9.30/11.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei!
Ort:
Literaturhaus
Tobias Bungter © Pia Mortensen
12.6.
7 +
Datum:
12.6.2017
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei!
Ort:
Literaturhaus