25.7.

AM ANFANG WAR DER BUCHSTABE – DIE POESIE VON SCHRIFT UND BILD

Exklusive Führung für Mitglieder durch die Ausstellung »Art und Alphabet« in der Galerie der Gegenwart

Sommerzeit ist Ausflugszeit, auch für die Literaturhaus-Mitglieder und solche, die es werden wollen. Und es geht dieses Mal nicht um die Wurscht, nicht auf, in oder um die Alster, sondern – ins Museum. Vor zwei Jahren durften wir bereits im Museum der Arbeit (unter anderem) den legendären Heidelberger Zylinderautomaten bewundern, mit dessen Hilfe blanke Lettern auf Papier gedruckt werden. Dieses Mal machen wir noch einen Schritt zurück, zur Quelle aller Literatur, dem Buchstaben selbst und seiner körperlichen Existenz. Zu seiner Eigenart, die gemeinhin hinter dem geschriebenen Wort zurücktritt, ihn quasi unsichtbar werden lässt.

Mitte Juli beginnt in der Galerie der Gegenwart die groß angelegte Ausstellung »Art und Alphabet«, die das vielschichtige Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst in den Fokus stellt. Als eine der ersten Gruppen erhalten die Mitglieder des Literaturhauses eine exklusive Führung. Ob in Gemälden, Zeichnungen, Videos, Fotografien oder performativen Arbeiten: Alphabete und ihre identitätsstiftende Kraft werden hinterfragt, Schrift wird bis zur Unkenntlichkeit übereinandergeschichtet oder in Einzelelemente atomisiert, Handschriftliches verselbständigt sich zu einer lebendigen Energielinie. Entdecken Sie mit uns die Poesie der Buchstaben.

Ausklang bei gutem Wetter mit Sekt und Selters und dem legendären Wedina-Eistee auf dem Außenplateau der Kunsthalle.

Mit freundlicher Unterstützung der Freunde der Hamburger Kunsthalle und des Hotels Wedina

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 25.7.2017
Zeit
16.45 Uhr
Eintritt
€ 10,–
Ort
Hamburger Kunsthalle, Glockengießerwall 5, Treffpunkt im Foyer vor dem Museumsshop

Sie möchten Mitglied werben? Nähere Informationen finden Sie online. Oder rufen Sie uns einfach an!
 

nächste Termine

Ferdinand Lutz und Dominik Müller © Ferdinand Lutz
3.8.
auswärts
8 +
Datum:
3.8.2017
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
4,–/2,50
Ort:
Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg,
Karsten Teich © Constance Hanna
24.8.
auswärts
6 +
Datum:
24.8.2017
Zeit:
10.30
Uhr
Eintritt:
4,–/2,50
Ort:
Theater für Kinder, Max-Brauer-Allee 76
Bücher © Monique Wüstenhagen
30.8.
auswärts
Datum:
30.8.2017
Zeit:
19.00–23.00
Uhr
Eintritt:
16,–/12,–
Ort:
Freie Akademie der Künste, Klosterwall 23