5.4.

Schreiblabor – Abschlusslesung

Autorinnen und Autoren der digitalen Prosawerkstatt des Jungen Literaturhauses präsentieren ihre Texte

»Der furchteinflößendste Moment ist immer der, bevor du anfängst.« (Stephen King)

Sie haben Mitte November letzten Jahres angefangen und im langen Pandemie-Herbst-Winter online viel über Grundlagen und Raffinessen des literarischen Schreibens sowie über Plot, Personal und Perspektive gelernt. Sie haben sich über (ihre) Texte ausgetauscht, geschrieben, verworfen und neu konzipiert – und nun, der Frühling winkt schon herüber, ist es endlich soweit: Marian Bansmann, Victor Heimann, Leven Hennig, Emma Hertzog, Lara Horvath, Flora Kühn, Hannah Oppolzer, Clara Paulick, Katharina Pötzsch, Kathrine Rüdiger, Anne Luise Rupp, Michelle Schreiber und Louisa Theobald präsentieren ihre Texte auf der Bühne des Literaturhauses.

Geleitet wurde das Schreiblabor für Jugendliche und junge Erwachsene von Mareike Krügel und Thomas Klupp. Präsentiert werden Romanausschnitte, Kurzgeschichten und Prosastücke, Dystopie und Fantasy, magischer Realismus, philosophische und humoristische Betrachtungen.

Das Schreiblabor – die Prosawerkstatt des Jungen Literaturhauses – fördert seit 2006 junge literarische Talente. Neben handwerklichen und dramaturgischen Aspekten des Schreibens widmet sich die Werkstatt u.a. dem Literaturbetrieb und der Autorschaft.

Moderation: Mareike Krügel und Thomas Klupp

Link zum Livestream

Der Stream wird für 72 Stunden online auf dem YouTube-Kanal des Literaturhauses verfügbar sein.

Das Schreiblabor wurde gefördert von der Kunst- und Literaturstiftung Petra und K.-H. Zillmer, der Hamburgischen Kulturstiftung und der Hamburger Literaturstiftung

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 5.4.2022
Zeit
19.00 Uhr
Eintritt
frei
Ort
Literaturhaus
Schreiblabor

nächste Termine

Uticha Marmon © Gabi Waldmann
1.6.
Datum:
1.6.2022
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Ort:
Literaturhaus
Zaeri-Esfahani © www.bilderlaube.de
8.6.
16+
auswärts
Datum:
8.6.2022
Zeit:
7.45
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
Berufliche Schule Am Lämmermarkt
Julia Blesken © Matthias Blesken
13.6.
9+
Datum:
13.6.2022
Zeit:
10.00
Uhr
Eintritt:
für Schulklassen frei
Ort:
Literaturhaus