9.5.

Supernova – Leseabenteuer für alle zwischen 10 und 14

Oliver Schlick präsentiert sein Buch »Rory Shy«

»Dies ist ein richtig schöner Kinderroman in bester Detektivtradition, der durch originelle und lustige Figuren auffällt und fabelhaft geschrieben ist.« (Agnes Sonntag auf spiegel.de über den ersten Band)

Er ist extrem schüchtern und trotzdem oder gerade deshalb der »Popstar unter den Detektiven«: Rory Shy. Diesmal ermittelt er gemeinsam mit der 12-jährigen Matilda schon im dritten Fall, der die beiden in das piekfeine Internat Schloss Eichhorn führt. Dort mehren sich die Hinweise, dass der Unfalltod einer Lehrerin vor 25 Jahren in Wahrheit Mord war. Ein Mordfall ohne Leiche? Äußerst knifflig! Zumal Dr. Herkenrath, Matildas Hund, mit seiner panischen Angst vor Eichhörnchen konfrontiert und Matilda selbst plötzlich von Schüchternheitsattacken befallen wird. Was ist da los?

Oliver Schlick liest aus dem aktuellen Band der herrlich schrägen Rory-Shy-Kinderkrimi-Reihe »Das Rätsel um Schloss Eichhorn« (Ueberreuter). Schlick wurde 1964 in Neuwied/Rhein geboren und lebt in Düsseldorf. Nach Abitur und Zivildienst studierte er Sozialarbeit an der Fachhochschule Düsseldorf. Seit mehreren Jahren ist er in der stationären Jugendhilfe und der Flüchtlingsarbeit tätig.

In Kooperation mit dem Jugendinformationszentrum/JIZ

Teilen
Informationen
ab 10
Datum
Montag, 9.5.2022
Zeit
9.30 Uhr
Eintritt
frei
Ort
Literaturhaus
SUPERNOVA

nächste Termine

Gedankenflieger © Gunter Glücklich
28.6.
6+
Datum:
28.6.2022
Zeit:
09.00/11.00
Uhr
Eintritt:
90,– pro Klasse
Ort:
Literaturhaus, 1. Stock
Schulhausroman © Nils Jaspersen
4.7.
14+
Datum:
4.7.2022
Zeit:
19.00
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
Literaturhaus
Grafik und Illustration © Mirja Winkelmann
7.7.
ab 8
auswärts
Datum:
7.7.2022
Zeit:
rund um die
Uhr
Eintritt:
frei!
Ort:
Hamburger Innenstadt