4.8.

Auf Kurzreise mit Nora Luttmer und Till Raether

Nora Luttmer und Till Raether im Gespräch über Krimis

Mit dem Kultursommer Hamburg feiert die Hansestadt vom 15. Juli bis zum 16. August 2021 den Neustart der Kultur. Unter dem Motto »Play out loud« wird in der ganzen Stadt die Vielfalt und Lebendigkeit der Kultur erlebbar. Auch wir sind dabei und schippern am 3. und 4. August über die Alster.

Wir begeben uns auf Kurzreise mit Hamburger Autorinnen und Autoren auf dem Dampfer »St. Georg«.

Mit Hinterland hat Nora Luttmer den Aufktakt einer neuen Krimireihe in Hamburg gestartet. Till Raether begeistert seine Leser schon lange mit Kommissar Danowski. Zusammen erzählen die beiden, wie man Krimifiguren schafft und was es dabei zu beachten gibt.

Die Veranstaltung findet auf dem historischen Alsterdampfer »St. Georg« statt. Die Tour startet am Jungfernstieg.

Gefördert im Rahmen des Hamburger Kultursommers, Medienpartner NDR Info

Teilen
Informationen
Datum
Mittwoch, 4.8.2021
Zeit
17.00 Uhr
Eintritt
€ 12,–/8,–
Ort
Jungfernstieg

nächste Termine

© Julian Regenstein
10.12.
auswärts
Datum:
10.12.2022
Zeit:
20.00
Uhr
Eintritt:
5,–
Ort:
Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 39
Preisverleihung 2021 an Stefanie vor Schulte © Literaturhaus
11.1.
Datum:
11.1.2023
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
Literaturhaus
Annie Ernaux © Heike Steinweg, Suhrkamp
12.1.
Datum:
12.1.2023
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus