25.11.

Auður Ava Ólafsdóttir (IS)

Nordische Literaturtage 2021

2-in-1-Termin mit LINN STRØMSBORG (NO)

Die Beziehung einer Frau zur Gesellschaft loten Linn Strømsborg und Auður Ava Ólafsdóttir in ihren aktuellen Romanen aus. Mit »Miss Island« (Insel; Übersetzung: Tina Flecken) legt Auður Ava Ólafsdóttir einen Künstlerinnenroman vor und porträtiert Reykjavík in den 1960er-Jahren, als Frauen zwar mit körperlicher Attraktivität, aber nicht mit künstlerischer Schönheit Erfolg haben konnten. Hekla, benannt nach dem Vulkan, zieht es in die Stadt. Sie jobbt in einem Hotel und setzt alles daran, als Schriftstellerin anerkannt zu werden. Doch für Autorinnen gibt es 1963 auf Island keinen Platz. Über ihren Geliebten gelangt sie zwar in die Autorenszene, doch wissen von ihrem Schreiben zunächst nur ihr schwuler Freund Jón John und ihre Freundin Isey. Humorvoll und zugleich schockierend – »ein Buch, über das man noch lange nach dem Zuklappen nachdenkt« (Maren Ahring, NDR Kultur). Auður Ava Ólafsdóttir selbst gehört zu den bekanntesten isländischen Autorinnen von Lyrik, Romanen und Theaterstücken. »Miss Island« wurde in Frankreich 2019 mit dem Prix Médicis étranger für den besten ausländischen Roman des Jahres ausgezeichnet.

Moderation: Kristof Magnusson
Deutsche Lesung: Marta Dittrich

Link zum Livestream (Ólafsdóttir & Strømsborg)

Der Zutritt erfolgt nach dem 2G Modell. Ein Impf- oder Genesungsnachweis muss am Einlass vorgelegt werden.

Mit freundlicher Unterstützung der Behörde für Kultur und Medien und weiteren Förderern
Medienpartner NDR Info, Kulturpartner NDR Kultur

Teilen
Informationen
Datum
Donnerstag, 25.11.2021
Zeit
20.00 Uhr
Eintritt
€ 12,– / 8,– / Streaming € 5,–
Ort
Literaturhaus

2-in-1-Ticket Ólafsdóttir & Strømsborg
Saal: € 12,– / 8,–
Streaming: € 5,–

Tagesticket 25.11.
Saal: € 22,– / 14,–
Streaming: € 7,–

Festival-Streamingticket: € 16,–
Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 22.11. um 17.30 Uhr ab.

Streaming-Abonnement November: € 40,–/35,–
Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 3.11. um 18.00 Uhr ab.

Beim Kauf eines Tickets über den Dienstleisters Reservix fallen Servicegebühren an.
Mitglieder können ihre Karten per E-Mail an tickets@literaturhaus-hamburg.de oder telefonisch bestellen.

nächste Termine

Hauff © gemeinfrei
30.11.
Datum:
30.11.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,– Streamingticket: € 5,–
Ort:
Literaturhaus
Foto (Schulze) © Gaby Gerster
1.12.
Datum:
1.12.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,–/8,–/Streamingticket 5,–
Ort:
Literaturhaus
Olli Jalonen © Pekka Nieminen
3.12.
auswärts
Festival!
Datum:
3.12.2021
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,–
Ort:
Finnische Seemannskirche, Ditmar-Koel-Straße 6