8.9.

Marko Dinić und Teresa Präauer – Österreich-Abend (3)

Weil das Glück eine Bohne ist 
meaoiswiamia – Österreichische Literatur on Tour

Zum Abschluss unseres Österreich-Schwerpunkts kommen die frisch im Literaturhaus gekürte Ben-Witter-Preisträgerin Teresa Präauer, der vielseitig engagierte, österreichisch-serbische Autor Marko Dinić und der Musiker mit kärntnerslowenischen Wurzeln Nikolaj Efendi. Dinić und Präauer präsentieren neue und bereits erschienene Texte.

Marko Dinić wurde in Wien geboren, verbrachte seine Kindheit und Jugend in Belgrad und studierte in Salzburg Germanistik und Jüdische Kulturgeschichte. Er schreibt Lyrik und Prosa, »Die guten Tage« (Zsolnay) ist sein erster Roman. Er erzählt darin »von einem, der geflohen ist und sich nun aufmacht, seine alte Heimat zu besuchen …ein sprachmächtiges und bilderreiches Ereignis« (Katja Gasser, ORF).

Teresa Präauer studierte Germanistik und bildende Kunst und lebt in Wien. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Erich-Fried-Preis 2017. Neben Romanen – etwa »Johnny und Jean« – veröffentlichte sie im Wallstein Verlag Essays, den genreübergreifenden Band »Das Glück ist eine Bohne« oder »Mädchen«, eine Mischung aus fragmentarischer Auto- und Lesebiografie, Essay und Erzählung.

Nikolaj Efendi arbeitet als Musiker, Theaterkomponist und Autor in Wien. Er ist Sänger der Bands »Roy de Roy« und »Nikolaj Efendi« und komponierte Musik für unterschiedliche Theaterproduktionen, etwa für das Akademietheater in Wien.

Moderation: Brigitte Schwens-Harrant

Link zum Livestream

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Gastlandauftritts Österreichs auf der Leipziger Buchmesse 2023 statt. Mehr unter gastland-leipzig23.at

Teilen
Informationen
Datum
Donnerstag, 8.9.2022
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 14,– / 10,– / Streamingticket 5,–
Ort
Literaturhaus

Streaming-Abonnement für September
Preis: € 40,– / 35,–
Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 1. 9. um 17.30 Uhr ab.
Streamingabonnement kaufen

nächste Termine

Karen Duve © Kerstin Ahlrichs
12.10.
Datum:
12.10.2022
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,– / Streamingticket 6,–
Ort:
Literaturhaus
Rainer Moritz und Annemarie Stoltenberg © Gunter Glücklich
13.10.
Datum:
13.10.2022
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streamingticket 6,–
Ort:
Literaturhaus
Gary Disher © Lucy Healey
18.10.
Datum:
18.10.2022
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streamingticket 6,–
Ort:
Literaturhaus