8.11.

Stand Up With Iran!

Solidaritätslesung

Mit der Ermordung von Jina Mahsa Amini am 16. September 2022 ist die feministische Bewegung in Iran laut geworden. In großen Protestwellen geht die iranische Gesellschaft für den Umsturz des Regimes auf die Straße. Wir denken an die Menschen in Iran, die gerade im Kampf für ihre Freiheit unsere Unterstützung brauchen. Geben wir Ihren Stimmen ein Echo! 
 
Protest findet auch jenseits der Straße auf Buchseiten statt, denn Literatur hat eine lange Tradition in der iranischen Gesellschaft und ist zu einer Form des Widerstands geworden. So lesen die bekannten Hamburger Autorinnen und Autoren Kristine Bilkau, Isabel Bogdan und Stephan Orth an diesem Abend nicht aus ihren eigenen Werken, sondern aus Texten ihrer iranischen Kolleginnen und Kollegen. Außerdem begrüßen wir Isabel Abedi und Leonie Landa mit den jungen Autorinnen des Sisters Network, die eigene Texte vortragen. Auch zu Gast ist Anise Jafarimehr, die aktuell als Stipendiatin des Writers-in-Exile-Programms des PEN Zentrums Deutschland schreibt. Zu hören ist zudem ein Text von Fatemeh, einer Tehraner Autorin, gelesen von Mehrnousch Zaeri-Esfahani. Danial Ilkhanipour, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft, spricht ein Grußwort. Durch den Abend führt die Schauspielerin Neda Rahmanian
 
Die Revolution beginnt mit den mutigen Frauen in Iran – lassen Sie uns zusammen unsere Solidarität zeigen.

Die Gelder aus Eintritt, Bücherverkauf und Spenden gehen an die Menschenrechtsorganisation HÁWAR.help, die sich aktuell stark für die Freiheitsbewegung in Iran einsetzt. Das Literaturhaus dankt den Verlagen für ihre Bücherspenden und vor allem den Bühnengästen für ihren Auftritt. 

Link zum Livestream

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 8.11.2022
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 5,– / kostenfreier Livestream
Ort
Literaturhaus

Auf dem YouTube-Kanal des Literaturhauses wird ein kostenfreier Livestream angeboten. 

nächste Termine

© Julian Regenstein
10.12.
auswärts
Datum:
10.12.2022
Zeit:
20.00
Uhr
Eintritt:
5,–
Ort:
Deutsches Schauspielhaus, Kirchenallee 39
Preisverleihung 2021 an Stefanie vor Schulte © Literaturhaus
11.1.
Datum:
11.1.2023
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
frei
Ort:
Literaturhaus
Annie Ernaux © Heike Steinweg, Suhrkamp
12.1.
Datum:
12.1.2023
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus