14.2.

Brosda & Moritz (Folge 6) – Saaltickets ausverkauft

Countryzeit, Schlagerzeit – Trennungen – Carsten Brosda und Rainer Moritz sind nicht aufzuhalten und erklären der Welt die (musikalische) Welt

Es gibt sie noch, die kühnen Männer, die unerschrocken zu ihren eigenwilligen (musikalischen) Vorlieben stehen. An diesem Abend besteht die Möglichkeit, zwei dieser wackeren Exemplare persönlich kennenzulernen: Carsten Brosda, Präses der Hamburger Behörde für Kultur und Medien, und Rainer Moritz, Leiter des Literaturhauses Hamburg. Beide offenbaren aufs Neue ihre unerschrockene Liebe zur Country- bzw. Schlagermusik, bringen ihre Top Ten zu Gehör und unternehmen – erstmals – Ausflüge ins feindliche Lager. 

Die sechste Folge steht – passend zum Valentinstag – unter einem mal demoralisierenden, mal aufbauenden Thema: Trennungen. Was Country und Schlager dazu zu sagen haben, das hören Sie an diesem Abend. Stellen Sie sich unter anderem ein auf Ashley McBrydes »A Little Dive Bar In Dahlonega«, Howard Carpendales »Dann geh doch«, Willie Nelsons »Always On My Mind« und Udo Jürgens’ »Merci Chérie«. Bereiten Sie sich bitte sorgsam vor auf diese zwei Stunden des Abschiednehmens und des In-die-Wüste-Schickens.

Warnung: Dieser Abend könnte Ihre Gefühle verletzen.

Link zum Livestream

Teilen
Informationen
Datum
Dienstag, 14.2.2023
Zeit
19.30 Uhr
Eintritt
€ 16,– / 12,– / Streaming € 6,–
Ort
Literaturhaus

Streaming-Abonnement für Februar
Preis: € 40,– / 35,–
Um sicherzustellen, dass alle Veranstaltungen inbegriffen sind, schließen Sie den Ticketkauf bitte bis zum 1. 2. um 19.30 Uhr ab.
Streamingabonnement kaufen

nächste Termine

Teresa Koloma Beck © privat / Ulrike Draesner © Dominik Butzmann
28.2.
Datum:
28.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
12,– / 8,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Denis Scheck © Andreas Hornoff
29.2.
Datum:
29.2.2024
Zeit:
19.30
Uhr
Eintritt:
14,– / 10,– / Streaming € 6,–
Ort:
Literaturhaus
Alexander Košenina und Rainer Moritz © Literaturhaus Hamburg
4.3.
online!
Datum:
4.3.2024
Zeit:
11.00 (plus 72 Std. im Anschluss)
Uhr
Eintritt:
3,– pro Person
Ort:
online